Schwächelnde EU-Wirtschaft drückt Anlagezinsen

Montag, 26. November 2012 - 13:03 Uhr

Die schwachen Tagesgeldzinsen sinken zum Winteranfang erneut und lassen vorerst keinen Aufwärtstrend erkennen. Grund dafür ist die europaweite schwächelnde Wirtschaft, die nach der Schuldenkriese in Griechenland wohlmöglich eine übergreifende EU-Rezession nach sich zieht. Die Banken erwarten außerdem eine weitere Leitzinssenkung Anfang 2013 von 0,75% auf das Rekordtief 0,50% und sind entsprechend vorsichtig. Für Sparer sind weiterhin harte Zeiten angesagt.

RaboDirect senkt Zinsen zum 1. Dezember auf 2%

Beim Start auf dem deutschen Markt im Juli bot die niederländische RaboDirect mit 2,4% einen echten Spitzenwert. Seitdem musste der Wert bereits einmal auf 2,20% nach unten korrigiert werden, liegt damit aber immer noch unter den Top-3. Wie die Bank nun bekannt gab, steht für den 1. Dezember eine weitere Zinssenkung an. Tagesgeldanleger, die bei der RaboDirect als Neu- und Bestandskunde vom gleichen Zinswert profitieren, müssen eine Senkung um 20 Basispunkte in Kauf nehmen. Ab Dezember gilt demnach für alle Einlagen der Satz von 2,20%.

1882direkt bietet nur noch 1,85% Zinsen

Bereits am 12. November hat die 1822direkt ihre aktuellen Zinssätze korrigiert. Neukunden vermehren Ihre Tagesgeldeinlagen seitdem um 1,85% Zinsen p.a., das entspricht einer Senkung um 0,2%. Gleichzeitig wurde die Zinsgarantie verlängert, die die Stabilität dieser Zinsen für Neukunden sichert. Bis zum 2. Mai 2013 verspricht die Tochter der Frankfurter Sparkassen, unterliegt der heute gültige Zins keiner Änderung. Danach erhalten Sparer den variablen Zins, der allerdings mir 0,9% im Moment unterhalb des Marktdurchschnitts liegt. Er gilt ebenfalls für Anlagen ab einer Höhe von 250.000 Euro.

DenizBank bricht leicht ein

Auch die DenizBank hat Mitte November ihre Zinsen angepasst, und zwar nach unten. Seit dem 16.11. erhalten Anleger auf die täglich verfügbaren Spareinlagen neu 1,75% p.a. Gegenüber dem vorher gültigen Wert von 1,80% entspricht dies einem Verlust von geringen 5 Basispunkten.

Weitere Beiträge zum Thema: